15 49.0138 8.38624 1 0 4000 1 https://www.dedmoroztv.com 300 0
theme-sticky-logo-alt
theme-logo-alt

Wie man mit eigenen Händen eine Blume aus einem Band macht (90+ Fotos): Einfache Meisterkurse zum Erstellen einer schönen Knospe

Machen Sie mit Ihren eigenen Händen eine schöne Knospe aus einem Band

Machen Sie mit Ihren eigenen Händen eine schöne Knospe aus einem Band

Eine Bandblume ist ein schönes Dekor, das Sie leicht mit Ihren eigenen Händen machen können. Kann nicht nur zum Dekorieren eines Geschenks verwendet werden, sondern auch als Geschenk im Allgemeinen. Jeder kann lernen, Hauptsache ein bisschen Geduld und Zeit. Bevor Sie selbst eine Blume herstellen, bereiten Sie alle notwendigen Materialien für die Arbeit vor und folgen Sie den vorgeschlagenen Meisterkursen: Das Ergebnis wird Sie mit seiner Eleganz und Vielseitigkeit begeistern..

Eine Knospe aus Satin machen

Für Anfängerinnen ist eine Meisterklasse hervorragend geeignet, die anschaulich veranschaulicht, wie man aus breiten Satinbändern eine Blume herstellt. Die Breite dieses Materials beträgt 5-10 cm Satingewebe wird in einer großen Vielfalt angeboten, also wählen Sie Ihre Lieblingsfarben.

Schöne Blume

Schöne Blume

BeratungWenn das Produkt für eine Brosche bestimmt ist, kaufen Sie ein Material mit einer hellen Farbe. Wenn Sie eine Knospe zum Komponieren einer Komposition oder eines Textilstraußes herstellen – wählen Sie Farbtöne, die miteinander kombiniert werden.

Für die Herstellung benötigen Sie einen 2 Meter langen Strang Satinband mit einer Breite von 5 cm, ein Blatt Papier, einen einfachen Bleistift, ein Feuerzeug oder Streichhölzer. Sie benötigen außerdem eine Nadel und einen Faden der entsprechenden Farbe. Anstelle eines Feuerzeugs verwenden erfahrene Handwerkerinnen eine Teekerze – sie hat eine geringe Größe und ist praktisch zum Versengen der Ränder.

Die Meisterklasse besteht aus so einfachen Schritten:

  • Basis herstellen. Das erste, was Sie tun müssen, ist eine Blütenblattschablone zu erstellen. Nehmen Sie dazu ein Blatt Papier und zeichnen Sie ein Blütenblatt der gewünschten Größe darauf. Um die Ränder des Blütenblatts gleichmäßig zu machen, falten Sie das Blatt in der Mitte und schneiden Sie 2 Lagen Papier gleichzeitig in Form eines Tropfens ab.
  • Wie man mit eigenen Händen eine Blume aus einem Band macht (90+ Fotos): Einfache Meisterkurse zum Erstellen einer schönen Knospe
  • Wie man mit eigenen Händen eine Blume aus einem Band macht (90+ Fotos): Einfache Meisterkurse zum Erstellen einer schönen Knospe
  • Wie man mit eigenen Händen eine Blume aus einem Band macht (90+ Fotos): Einfache Meisterkurse zum Erstellen einer schönen Knospe
  • Wie man mit eigenen Händen eine Blume aus einem Band macht (90+ Fotos): Einfache Meisterkurse zum Erstellen einer schönen Knospe
  • Vorbereitung der Blütenblätter. Schneiden Sie das Material nach Bedarf in Quadrate oder Rechtecke. Kreisen Sie die vorbereitete Papierschablone auf jedem Segment ein und schneiden Sie die Blütenblätter aus. Die Ausgabe sollte etwa 30 Blütenblätter betragen..
  • Blütenblattbildung. Biegen Sie das Blütenblatt leicht in der Mitte, zünden Sie eine Kerze an und bringen Sie das Werkstück zum Feuer. Das Material beginnt sich vor unseren Augen zu kräuseln: Sie müssen die Wirkung eines wirbelnden Blütenblatts erzielen. Tun Sie dies mit allen Leerzeichen.
  • Knospenbildung. Wenn die Blütenblätter gebildet sind, fahren wir mit der Herstellung des Produkts selbst fort. Wählen Sie zu diesem Zeitpunkt eine der beiden vorgeschlagenen Verdrillmethoden aus. Die erste besteht darin, mit einer Nadel an einem Faden zu montieren: Es reicht aus, alle Blütenblätter auf den Faden zu legen und an der Basis festzuziehen. Die zweite Methode eignet sich, wenn Sie einen Stiel herstellen möchten: Auf den Stock wird eine Folienkugel geklebt und die Blütenblätter werden mit Heißkleber daran befestigt.

Wie man mit eigenen Händen eine Blume aus einem Band macht (90+ Fotos): Einfache Meisterkurse zum Erstellen einer schönen Knospe Wie man mit eigenen Händen eine Blume aus einem Band macht (90+ Fotos): Einfache Meisterkurse zum Erstellen einer schönen Knospe Wie man mit eigenen Händen eine Blume aus einem Band macht (90+ Fotos): Einfache Meisterkurse zum Erstellen einer schönen Knospe

Fertige, wunderschöne Rosenknospen, hergestellt mit Schritt-für-Schritt-Anleitung, können auf viele Arten verwendet werden. Die Rose wird am 8. März ein ausgezeichnetes Geschenk für Mama sein, sie kann auch die Inneneinrichtung dekorieren. Durch Anbringen einer Nadel an der Knospe wird es eine ausgezeichnete Brosche für eine Jacke..

Stilvolle Innenblume aus Papierband

Eine gute Option für Handarbeiten für Anfänger und Kinder ist das Basteln einer Papierknospe. Lassen Sie uns 2 Nuancen hervorheben: Sie können es im Kreativladen fertig kaufen oder selbst herstellen. Dazu müssen Sie ein Blatt farbiges dickes Papier nehmen und in Streifen der erforderlichen Größe schneiden..

Basteln aus Papiermaterial

Basteln aus Papiermaterial

Knospen aus Papier passen fast überall gut: Der Strauß sieht perfekt in einer Vase aus Küche, In Flur, und auch in Wohnzimmer auf dem Bordstein. Für die Arbeit benötigen Sie einen Standardsatz an Materialien, die im Arbeitsunterricht in der Schule verwendet werden. Um selbst eine Blume aus Papier herzustellen, bereiten Sie die folgenden Materialien vor:

  • blätter aus farbigem Papier in mehreren Farbtönen;
  • Schere;
  • Bambusstöcke;
  • PVA-Kleber oder Heißkleber mit Stäbchen.

Die Wahl des Klebers hängt von der verwendeten Papiersorte ab: Wenn Sie dickes Papier nach Typ auswählen Karton – Es ist besser, Schmelzkleber zu nehmen, er hält die Blütenblätter zuverlässiger zusammen. Wenn normales Schulpapier verwendet wird, reicht PVA-Kleber. Um den Stiel zu dekorieren, benötigen Sie grünes Wellpapier.

Eine gute Basteloption für Anfänger und Kinder

Eine gute Basteloption für Anfänger und Kinder

Die Herstellung einer Nelke oder Rose aus Papier ist so faszinierend, dass Sie vielleicht gar nicht bemerken, wie die Zeit vergeht. Es macht besonders viel Spaß, das Produkt mit Kindern zu spinnen, und die Farbwahl begeistert das Baby am meisten.. Schneiden Sie das Papier zunächst in 3 cm breite Streifen – dies ist die optimale Größe für Werkstücke..

Die weitere Arbeit geht schneller, wenn der Stiel im Voraus vorbereitet wird. Schneiden Sie dazu ein Stück gewelltes grünes Papier ab und kleben Sie es über einen Bambusstab. Nehmen Sie dann ein Papierband, kleben Sie seine Spitze an den Stiel und wickeln Sie die Blume in eine Spirale ein.

Papierknospen passen fast überall

Papierknospen passen fast überall

Auf diese Weise können Sie in 1 Stunde etwa 10 Teile wickeln, was bereits ein vollwertiger Innenstrauß ist. Das Handwerk ist eine gute Option für eine Komposition für ein Geschenk und wird das Kind auch mit seiner Schönheit und einfachen Herstellung überraschen. Blumen aus Papier in Pastellfarben in Kombination mit kontrastierenden Farbtönen sehen wunderschön aus.

Kanzashi-Blume

Um die Kanzashi-Technik besser zu verstehen, wird vorgeschlagen, zwei Möglichkeiten zur gleichzeitigen Herstellung einer Blume in Betracht zu ziehen: die erste ist für Anfänger gedacht und beinhaltet die Verwendung eines Fadens mit einer Nadel. Zweite Meisterklasse basierend auf der Anwendung der Technik der getrennten Bildung von Blütenblättern durch Falten. Nachdem Sie diese beiden Optionen studiert haben, wählen Sie die für Sie am bequemsten aus und beginnen Sie, eine stilvolle und zarte Knospe zu kreieren.

Kanzashi-Technik

Kanzashi-Technik

Rosa Blume in Kanzashi-Technik

Die erste Meisterklasse wird helfen mit seinen eigenen Händen Original erstellen Farbek, erinnert an eine zarte Chrysantheme. Es wird eine gute Ergänzung zu einem Haargummi, einem Stirnband oder einer Haarspange sein. Die Herstellung besteht aus einfachen Schritten, die keine vorherige Vorbereitung einzelner Blütenblätter erfordern.

Pinke Blume

Pinke Blume

Um eine Kanzashi-Blume herzustellen, bereiten Sie ein 2,5 cm breites Satinband in Rosa vor, dessen Länge 1 m betragen sollte.Sie benötigen auch eine Schere, einen Faden mit einer hellen Nadel, ein Feuerzeug, einen Filzkreis, Heißkleber und eine kleine Perle oder Strasssteine.

Die Arbeit besteht aus mehreren Phasen:

  • Ausbildung. Schneiden Sie Streifen aus einem gemeinsamen Materialstrang, ihre Kanten sollten gerade sein. Nehmen Sie dazu ein Feuerzeug und versengen Sie die Arbeitskante..
  • Bildung des ersten Blütenblattes. Nehmen Sie den Stoff mit der linken Seite zu Ihnen und falten Sie ihn rechtwinklig. Ziehen Sie den Stoff wieder nach unten, wickeln Sie die freie, kurze Kante über die Vorderseite. So entsteht das erste Blütenblatt, das mit Nadel und Faden an der Basis befestigt wird..

Zarte und elegante Blume

Zarte und elegante Blume

  • Machen Sie eine rosa Kanzashi-Blume. Als nächstes muss der Streifen auf und ab angehoben werden. Dann das Material nach rechts drehen und auf der linken Seite nach innen falten. Es hat sich ein sichtbares Dreieck gebildet – dies ist ein Blütenblatt, es muss auch auf einen Faden aufgefädelt werden.
  • Endbearbeitung. Wenn alle Blütenblätter geformt und an einer Schnur aufgereiht sind, wird die fertige Knospe begradigt. Arbeitsende und Arbeitsbeginn müssen mit Heißkleber versiegelt werden. Kleben Sie die ausgewählte Perle in die Mitte der Dekoration.

Die Herstellung besteht aus einfachen Schritten

Die Herstellung besteht aus einfachen Schritten

Die zarte und elegante Blume ist auf einer Filzunterlage befestigt, damit sie in Zukunft für andere Zwecke verwendet werden kann. Mit Hilfe des Produkts werden nicht nur Accessoires für Frisuren, sondern auch Broschen und Gürtel erfolgreich verziert. Die Kanzashi-Blume ist eine geeignete Ergänzung zum Abholen Vorhänge.

Kanzashi-Blume aus breitem Band

Oben wurde bereits eine Meisterklasse einer eleganten Knospe aus einem breiten Satinband vorgestellt, die jedoch darauf beruhte, jedes Blütenblatt separat auszuschneiden. Technik, beinhaltet mehrmaliges Falten, gefolgt vom Brennen der Kanten. Die fertige Blume erweist sich als zart und wird auch für Innendekoration oder Frisuren verwendet..

Breite Materialoption

Breite Materialoption

Um eine elegante und einfache Kanzashi-Knospe herzustellen, benötigen wir:

  • 7 Atlasstücke 5×5 cm;
  • Schere;
  • Feuerzeug;
  • mit einer Nadel einfädeln;
  • Klebepistole.

Holen Sie sich auch eine Halbperle: Es ist besser, dass sie eine Kontrastfarbe hat. Für eine bequemere Arbeit beim Ansengen der Kante wird empfohlen, lange medizinische Pinzetten mit umwickelten Enden zu verwenden.

Es ist besser, das Material eines Farbtons zu nehmen – wählen Sie es je nach Zweck der Blume aus. Wenn Sie verschiedene Farben nehmen, wird empfohlen, diese miteinander abzuwechseln..

Zarte Blume wird für Innendekoration oder Frisuren verwendet

Zarte Blume wird für Innendekoration oder Frisuren verwendet

Wenn alle Materialien fertig sind, geht es in den kreativen Prozess: Wir nehmen jedes Stück und bearbeiten es mit einem Feuerzeug von allen Seiten. Dies ist notwendig, damit es in Zukunft nicht blüht.. Eine Schritt-für-Schritt-Meisterklasse wird unten beschrieben..

Etappenbeschreibung
Blütenblattbildung Falten Sie das Quadrat dreimal diagonal, um ein kleines Dreieck zu bilden. Falten Sie die freien Kanten des Dreiecks zurück. Die Enden müssen mit einer Schere abgeschnitten werden, um eine Ecke zu bilden
Fixierung Das fertige Blütenblatt wird nicht kleben, wenn Sie es nicht löten. Nehmen Sie dazu ein Feuerzeug und brennen Sie die abgeschnittene Ecke vorsichtig an. Die Kanten kleben aneinander und kleben zusammen, um ein starkes Blütenblatt zu bilden
Wiederzuschneiden Drehen Sie das Blütenblatt auf die andere Seite und schneiden Sie die Ecke auf die gleiche Weise ab, wo es keine Biegungen gab. Ebenso muss es mit einem Feuerzeug versiegelt werden.
Zusammenbau der Knospe Alle Blütenblätter werden mit einer Nadel auf einen Faden aufgereiht und durch Ziehen des Fadens zu einer einzigen Blüte verbunden. Zum Schluss die vorbereitete Halbperle in die Mitte der Knospe kleben

Diversifizieren Sie das Wohninterieur perfekt

Diversifizieren Sie das Wohninterieur perfekt

Die Blume lernt, süß zu sein, und die Einfachheit ihrer Herstellung ermöglicht es Ihnen, in kurzer Zeit mehrere Knospen gleichzeitig herzustellen. Sie sorgen für eine perfekte Abwechslung in der Inneneinrichtung, wenn Sie sie auf die Vorhänge in legen Kinderzimmer Mädchen. Blumen werden im Design der Komposition für ein Geschenk angemessen aussehen.

Kamille von einem schmalen Band

Sie können nicht nur aus breiten Satinbändern Schönheit schaffen, sondern auch aus einem kleineren Material. Es geht darum, aus einem schmalen Material eine attraktive Kamillenknospe zu machen. Diese Option funktioniert gut für eine Brosche..

Es sollte sofort beachtet werden, dass aus schmalen Streifen mehrere Arten von Blumen hergestellt werden können: mit runden und spitzen Blütenblättern. Runde Blütenblätter ähneln geöffneten Kamillenknospen und spitzen – Astern. ZEine Meisterklasse mit runden Blütenblättern wird hier beschrieben, da sie für Heimwerker-Anfängerinnen geeignet ist.

Kamille aus schmalem Material

Kamille aus schmalem Material

Bereiten Sie die folgenden Kreativmaterialien vor:

  • 4 Stück blaues Klebeband 6 mm breit und 15 cm lang und die gleiche Anzahl rosa Stoffstücke;
  • einen Filzkreis oder die Basis selbst aus dem Filz ausschneiden;
  • Klebepistole und Thermosticks daran;
  • Pinzette für Kreativität mit abgerundeten Kanten;
  • Perlen oder eine Gruppe von Perlen, um einen Kern zu bilden.

Sie können nicht nur aus breiten Satinbändern Schönheit schaffen, sondern auch aus einem kleineren Material.

Sie können nicht nur aus breiten Satinbändern Schönheit schaffen, sondern auch aus einem kleineren Material.

Die Arbeit wird so einfach und spannend sein, dass Sie vielleicht gar nicht merken, wie die Zeit vergeht. Zuerst müssen Sie jedes Segment in zwei Hälften falten – dies erleichtert die Arbeit mit dem Material. Kleben Sie in die Mitte der Filzunterlage jede rosa Linie in der Mitte, so dass Sie eine Schneeflocke aus sechs Strahlen erhalten.

Im nächsten Schritt die Enden in der Mitte mit Kleber fixieren: Wichtig dabei ist, dass jedes Blütenblatt in eine Richtung gefaltet wird.. Als nächstes nehmen Sie die blauen Bänder und kleben sie ebenfalls in Form einer Schneeflocke mit Strahlen aus der Mitte. Führen Sie die Enden in die Löcher in den Rosenblättern..

Diese Option funktioniert gut für eine Brosche.

Diese Option funktioniert gut für eine Brosche.

Kleben Sie die Enden der blauen Bänder an der Basis in eine Richtung, die Basis ist nun fertig. Der letzte Moment wird das Design der Mitte sein. Verwenden Sie dazu eine Perle und kleben Sie sie vorsichtig in die Mitte – verwenden Sie die resultierende Kamille aus blauen und rosa schmalen Bändern nach Belieben..

Von Packband

Jeder kennt ein helles und vielseitiges Material – Packband. Mit seiner Hilfe kreieren Floristen und Designer unglaubliche Kompositionen aus echten Blumen, Sträußen und verpacken auch Geschenke mit Spezialpapier für die Basis. Es ist sehr einfach, aus diesem Material mit eigenen Händen eine attraktive Rose zu machen, die zu einem Element einer Tafel wird oder das Interieur schmückt..

Packband-Option

Packband-Option

Alles, was Sie für den Anfang benötigen, finden Sie in Ihrem nächstgelegenen Blumenladen. Es ist besser, ein helles Band zu wählen, damit seine Kanten mit einem kontrastierenden Farbton umrahmt sind: Dann sieht die fertige Rose elegant aus. Packband 5 cm breit, 70-100 cm lang zusammen mit Schere, Stieldraht und Klebepistole vorbereiten.

BeratungWenn Sie Ihre eigene Rose mit einer kleineren Größe herstellen möchten, verwenden Sie ein 2,5 cm breites Packband.

Helles und vielseitiges Material

Helles und vielseitiges Material

Die Meisterklasse besteht aus folgenden Phasen:

  • Anfängliche Torsion. Nehmen Sie die Kante und falten Sie sie zu sich, so dass Sie ein gleichschenkliges Dreieck erhalten. Die resultierende Spitze sollte etwas über die Linie hinausragen. Als nächstes beginnen Sie, den Rand zu verdrehen, um die Mitte der Knospe zu bilden: Auf der anderen Seite erhalten Sie ein Rohr, in das Sie später den Draht einführen können.
  • Produktbildung. In der zweiten Phase ist es notwendig, das Werkstück zu umwickeln, damit die Blütenblätter erhalten werden. Klappen Sie dazu die überstehende Kante nach innen, sodass die Vorderseite oben liegt. Drehen Sie die Rose weiter, und wenn Sie das Ende der Falte erreicht haben, rollen Sie das Band erneut – diesmal von links nach außen.
  • Den Stiel herstellen. Kleben Sie die Blume nach jeder Faltung für einen sicheren Sitz. Wenn die Rose fertig ist, führen Sie den vorbereiteten Draht in das untere Rohr ein: Wenn nötig, streichen Sie ihn grün.

Schönes und zartes Produkt

Schönes und zartes Produkt

BeratungBeim Arbeiten mit Heißkleber ist es besser, die Pistole regelmäßig auszuschalten: Dies hilft, Verbrennungen zu vermeiden.

Der Lohn für die Arbeit wird eine schöne Rosenknospe sein, die später in einem Strauß frischer Blumen präsentiert oder damit den Raum schmücken kann. Diese Rosen eignen sich in Kombination mit dem passenden Papier zum Dekorieren einer Geschenkbox.

Üppige Rosen aus Nylonbändern

Künstliche handgefertigte Blumen für einen langen Zeitraum verlassen nicht die Modetrends bei der Gestaltung von Abendkleidern und Wohnräumen. Galt früher ein Produkt als Zeichen für die Unfähigkeit eines Menschen, ein fertiges Ding zu kaufen, haben heute handgefertigte Artikel an Wert gewonnen. Mit Hilfe einer anmutigen kleinen Knospe können Sie jede Komposition leicht dekorieren.

Material, das nicht aus der Mode kommt

Material, das nicht aus der Mode kommt

Die Verwendungsmöglichkeiten von Organza-Rosenknospen sind vielfältig, sie sind dekoriert mit:

  • Schmuckkästchen aus Holz;
  • Rahmen für Fotos ausmachen;
  • Formschnitt dekorieren.

Hausgemachte Blumen sehen toll aus auf Grußkarten, Geschenkboxen. Die Meisterklasse enthält keine komplexen Stufen, da das Material leicht zu verarbeiten ist.

Organza besteht aus Polyester und Viskose, was dem Material gleichzeitig Plastizität und Glanz verleiht. Für die Arbeit benötigen Sie folgende Materialien:

  • Nylonband oder Organza 2 cm breit, 130 cm lang;
  • breites Satinband 4 cm breit in dunkelgrüner Farbe für Blätter: Sie können stattdessen auch Futter aus synthetischem Stoff verwenden;
  • mehrere Staubblätter – sie werden in Geschäften für Kreativität und Floristik verkauft;
  • Filzkreis mit einem Durchmesser von 3 cm;
  • Schere;
  • Feuerzeug;
  • heiße Pistole;
  • mit einer Nadel einfädeln.

Sie können jede Komposition leicht dekorieren

Sie können jede Komposition leicht dekorieren

Eine einfache Meisterklasse wird Sie mit der Geschwindigkeit der Ausführung von rosa Knospen überraschen: Sie erweisen sich als zart und schön.

Etappenbeschreibung
Ausbildung Die Kanten des Materials müssen sofort mit einem Feuerzeug behandelt werden, um ein Ausfransen der Fäden zu verhindern
Rosenbildung Nehmen Sie die Kante und falten Sie die Ecke. Es muss mit einem normalen Stichfaden genäht werden. Dann das Band nach vorne 2 cm falten, ein Dreieck bilden, nähen. Dies muss mit dem gesamten restlichen Band erfolgen.
Verdrehende Knospe Rollen Sie das Material an einem Ende vorsichtig in eine Richtung und befestigen Sie es regelmäßig mit Klebstoff an der Basis
Blätter machen Ein breites Band in 4 cm große Quadrate schneiden. Jedes Quadrat dreimal diagonal falten, die Kanten versengen und das Blatt auf links drehen

Schaffen Sie Schönheit mit Ihren eigenen Händen

Schaffen Sie Schönheit mit Ihren eigenen Händen

Am Ende der Arbeit die Blätter an der Basis der Knospe fixieren und auch den Filzkreis kleben. Um die Staubgefäße in der Mitte der Rose zu platzieren, müssen sie innen mit Heißkleber verklebt werden.. Ein bisschen Mühe, Zeit und fertig ist die Rose: jetzt wird sie dich bestimmt aufheitern.

Von einem Spitzenband

Eine satte rote Blume, die sich schnell aus Spitze nähen lässt, wird zu einem unvergesslichen Stoff-Souvenir. Dieses Accessoire wird ein Gummiband oder eine Haarspange ergänzen. Mit Hilfe einer Spitzenknospe können Sie die Vorhänge im Wohnzimmer harmonisch dekorieren, und dafür benötigen Sie grundlegende Nähkenntnisse.

Elegante Blume

Elegante Blume

In Ihrem Zuhause möchten Sie nur die schönsten Dinge haben. Daher bemühen sich die Menschen, das Interieur mit hausgemachten Gegenständen zu diversifizieren, die die Individualität des Stils betonen.. Um eine üppige Spitzenaster zu machen, bereiten Sie vor:

  • 2 Meter Spitze in der Farbe, die am besten zum Interieur des Raumes passt;
  • Filzkreis mit einem Durchmesser von 5 cm, farblich passend zum Spitzenton;
  • Mit einer Nadel einfädeln.

Spitze verwenden

Spitze verwenden

Wenn die Knospe später zum Dekorieren Ihres Haares verwendet wird, wählen Sie eine geeignete Basis. Clips, Gummibänder, Haarnadeln können in den Kreativabteilungen erworben werden. Wenn die Materialien vorbereitet sind, fahren wir mit dem Verfahren fort:

  • Fädeln Sie die Nadel mit einem Doppelfaden ein und sichern Sie einen Knoten am Ende der Nadel. Der Faden muss unbedingt der Farbe der Spitze entsprechen.
  • Spitze hat normalerweise 2 Kanten: dekorativ und regelmäßig. Eine normale Kante mit einem Nadel-Vorwärtsstich nähen.
  • Sobald der Rand vernäht ist, versuchen Sie ihn ein wenig abzuziehen: Vor unseren Augen beginnt sich die Blume zu bilden.
  • Nehmen Sie einen Filzkreis, nähen Sie die geraffte Knospe daran und verteilen Sie sie gleichmäßig auf einer weichen Unterlage.

Dieses Accessoire wird ein Gummiband oder eine Haarspange ergänzen.

Dieses Accessoire wird ein Gummiband oder eine Haarspange ergänzen.

Astra ist fertig und es hat nicht länger als 10 Minuten gedauert. Der Meisterkurs verwendet keinen Kleber, so dass die Arbeit mit dem Kind durchgeführt werden kann und ihm zusätzlich die Grundlagen des Nähens beigebracht werden.

BeratungEs ist besser, den Kern einer Aster mit einer Perle oder einem glänzenden Cabochon zu dekorieren.

Es wird für Sie interessant sein:

Wie man Papierrosen mit eigenen Händen macht: Schritt-für-Schritt-Anleitung für Anfänger (190+ Fotos)

Wie macht man Blumen aus Wellpappe mit eigenen Händen? 125 Fotos und 5 einfache Meisterkurse

Basteln aus einem Blatt Papier (7 Schritt-für-Schritt-Anleitungen) 130+ Fotos: Wir fangen mit dem Einfachsten an. Sammlung der besten Meisterkurse!

Wie macht man Blumen aus Wellpappe mit Bonbons mit eigenen Händen? Meisterklasse +75 Fotos von luxuriösen Blumensträußen

Wie man aus einem Wiederholungsband macht?

In der Bekleidungsindustrie wird Ripsband häufig als Ausrüstungsmaterial für Bekleidung verwendet. Das Geflecht selbst hat eine interessante Textur, daher macht seine Verwendung die fertigen Produkte hart und dicht. Rep-Material wird heute durch eine Vielzahl von Farbtönen repräsentiert..

Von einem Wiederholungsband

Von einem Wiederholungsband

In Kreativgeschäften finden Sie ein einfaches Band oder bedruckte Optionen. Für zukünftige Arbeiten können Sie sowohl eine Farbe als auch einen monochromatischen Typ auswählen: Wenn einem Kind eine Blume präsentiert wird, wählen Sie ein Material mit einem Bild. Bereiten Sie 1,5 Meter 2,5 cm breites Material, Filzunterlage, Zange, Kerze, Schere, Klebepistole, kleine Perlen und ein Lineal vor.

Um ein Blütenblatt herzustellen, benötigen Sie ein 9,5 cm großes Segment. Zum Falten des Blütenblatts wird ein Lineal benötigt: das Material am Gerät befestigen, den Streifen an der 3,5 cm-Marke biegen. Das lange Ende der Kerzen versengen, um sich selbst wickeln und Dreh es auf.

Wird oft als Dekorationsmaterial für Kleidung verwendet

Wird oft als Dekorationsmaterial für Kleidung verwendet

Als nächstes sieht das Verfahren zum Erstellen einer eleganten Knospe so aus:

  • Sammeln Sie den Rand des Blütenblattes mit einem Akkordeon, bearbeiten Sie ihn mit einer Pinzette über der Kerze.
  • stelle 16 Blütenblätter für eine Knospe her;
  • kleben Sie 9 Blütenblätter auf die Filzunterlage und legen Sie sie mit der breiten Seite nach unten;
  • nehmen Sie eine zweite kleinere Filzunterlage, kleben Sie 7 weitere Blütenblätter darauf;
  • kleben Sie 2 Schichten Blütenblätter zusammen, um eine Blume zu bilden;
  • in der Mitte der Knospe etwas Kleber auftragen und Perlen gießen.

Überschüssige Perlen müssen durch Umdrehen vom Produkt abgeschüttelt werden. Schneiden Sie die Mitte mit einer Pinzette ab. Wenn der Kleber abgekühlt ist, ist das Produkt fertig und kann nach Belieben verwendet werden.

Rep-Material wird heute durch eine Vielzahl von Farbtönen repräsentiert.

Rep-Material wird heute durch eine Vielzahl von Farbtönen repräsentiert.

Für das endgültige Design gibt es viele Möglichkeiten: Halbperlen können auf die Blütenblätter geklebt und Perlen durch glänzende Strasssteine ​​​​ersetzt werden. Alles, was Ihre Fantasie begehrt, kann mit Ihren eigenen Händen in Produkte umgesetzt werden. Die Person, die die Blume erhält in Geschenk, wird überrascht sein von seiner Schönheit, Anmut.

Aus Zopf

Zickzack-Zopf wird heute zum Veredeln von Damenkleidern und Blusen verwendet. Es wird auch häufig verwendet, um Volkstrachten zu schmücken. Die Kosten für dieses Material sind erschwinglich. Wenn Sie also keine Kenntnisse in Handarbeit haben, versuchen Sie, eine Knospe aus Geflecht herzustellen: Im Folgenden werden zwei Optionen gleichzeitig vorgestellt.

Geflecht verwenden

Geflecht verwenden

Kamille Zickzack

Um aus dem angegebenen Material eine schöne Kamille zu machen, benötigen Sie 20 cm Zopf in Ihrer Lieblingsfarbe. Wenn Sie die Textur der Kamille zuverlässig vermitteln möchten, nehmen Sie einen weißen Farbton und bereiten Sie eine gelbe Perle oder einen Cabochon für die Mitte vor.. Das Verfahren ist so einfach, dass es keine 10 Minuten dauert, sodass Kamille während einer Pause leicht zuzubereiten ist:

  • Verbinden Sie die Enden des geschnittenen Bandes und nähen Sie sie zusammen, so dass die Kanten fest fixiert sind.
  • Beginnen Sie mit dem Nähen der gesamten Länge des Bandes und nähen Sie nur den Teil des Zickzack, der nach unten ragt..
  • Wenn der gesamte Zopf genäht ist, ziehen Sie vorsichtig am Faden und die Blume wird zu einem einzigen Ganzen zusammengeführt..
  • Es bleibt nur die Mitte zu machen: Nähen Sie dazu eine Perle in der Mitte oder kleben Sie einen Cabochon.

Das Material hat einen erschwinglichen Preis

Das Material hat einen erschwinglichen Preis

Dieses Gänseblümchen ist eine gute Ergänzung zu einer Haarspange für ein kleines Mädchen. Die Blume kann für eine Einrichtung im Landhausstil in der Küche verwendet werden, indem sie am Vorhang befestigt wird..

Miniaturrose vom Besatzband

EEine andere einfache Methode, um eine Rose zu kreieren, besteht darin, eine Knospe aus einem Zickzack-Zopf zu machen. In dieser Arbeit benötigen Sie mehrere Materialschattierungen gleichzeitig, es ist besser, kontrastierende zu verwenden. Eine gute Kombination ist Weiß und Rot, aber wenn zu Hause nur einfarbiger Zopf vorhanden ist, können Sie ihn gerne nehmen.

  • Falten Sie den Zopf in Form einer Ziehharmonika: Weben Sie dazu den Zickzack zusammen. Nähen Sie das Band entlang des Fadens von Hand oder mit der Nähmaschine.
  • Nehmen Sie ein Ende der Schnur und beginnen Sie, die Knospe zu rollen. Achte darauf, dass die Blütenblätter eng zusammenpassen.
  • Nähen Sie die andere Kante an die Unterseite des Kleidungsstücks, um ein Ausfransen der Fäden zu vermeiden. Es kann auch mit einer Klebepistole geklebt werden.
  • Alle Blütenblätter müssen begradigt werden, um die Rosenpracht zu verleihen. Dann nimm einen dicken grünen Stoff und schneide einen Kreis daraus. Ihr Durchmesser sollte der Größe der Rose entsprechen. Kleben Sie die Blume auf die Basis, befestigen Sie sie auf Wunsch mit einer Haarspange oder einem Gummiband.

Zickzack-Zöpfe werden oft zum Veredeln von Damenkleidern und Blusen verwendet.

Zick-Zack-Zopf wird oft zum Veredeln von Damenkleidern und Blusen verwendet.

Je länger der Zopf ist, desto prächtiger wird die Rose. Wenn Sie einen breiten Zopf nehmen, kommt die Blume hoch heraus.

Hinzufügen von Blättern von gefühlt, Sie können eine gute Stirnbanddekoration für ein Mädchen bekommen. Es ist angebracht, Armbänder und Textilperlen mit solchen Blumen zu schmücken sowie Broschen und Haarnadeln herzustellen..

Aus Polypropylenband

In den meisten Meisterkursen dieses Materials wurden Methoden zur Herstellung von Rosen, Gänseblümchen und Chrysanthemen berücksichtigt. Separat möchte ich auf das Thema Kornblumen eingehen – das sind wunderschöne Wildblumen in einem blauen Farbton, die gleichzeitig in ihrer Pracht und Einfachheit auffallen. Kornblumen können aus Polypropylenband hergestellt werden, das heute als Verpackungsmaterial verwendet wird..

Polypropylenband

Polypropylenband

Bereiten Sie für die Arbeit vor:

  • blaues Polypropylenband;
  • Schere;
  • Feuerzeug;
  • Klebepistole;
  • Stammdraht;
  • grünes Polypropylenband;
  • Staubblätter zur Kerndekoration.

Außerdem benötigen Sie grünen Karton, aus dem Sie vorab einen runden Boden ausschneiden müssen, um die Blütenblätter zu fixieren. Polypropylen-Material zeichnet sich durch erhöhte Festigkeitsindikatoren aus, daher ist es bequemer, damit zu arbeiten als mit einem Textiltyp. Die Blume erweist sich als zäh, verliert aber nicht an Attraktivität..

Die Arbeit beginnt mit einem Blütenblattmuster: Schneiden Sie einen Tropfen auf ein Stück Material – dies wird ein Blütenblatt sein. Schalten Sie die Kerze ein und bearbeiten Sie die Kanten des Polypropylens auf jeder Seite, wobei Sie leichte Falten bilden. Kornblumenblätter werden ein wenig zerrissen.

Nehmen Sie im nächsten Schritt den vorbereiteten Kartonboden und schneiden Sie ihn auf einer Seite ein. Biegen Sie das Stück nach innen, fixieren Sie es mit Klebstoff, so dass Sie einen Kegel erhalten. Auf diesen Kegel müssen alle erlernten Kornblumenblätter geklebt werden.

Ein solches Material kann einen wunderschönen Hochzeitsstrauß machen.

Ein solches Material kann einen wunderschönen Hochzeitsstrauß machen.

Wenn die Blütenbildung vorbei ist, legen Sie die Staubgefäße in die Mitte und befestigen Sie sie vorsichtig mit Klebstoff. Als nächstes machen Sie die Blätter: Schneiden Sie die Elemente der gewünschten Form aus dem Klebeband aus, um sie am Drahtstiel zu befestigen. Unsere Kornblume ist fertig, sie wird zu einem hervorragenden Detail der Innenkomposition.

Previous Post
So richten Sie klassische Wohnzimmer ein: Tipps von Designern (205+ Fotos)
Next Post
كيف تجعل الجدول للعام الجديد 2019 احتفاليًا حقًا وميزانية؟ 135+ (صور) إعداد طاولة جميل بيديك (+ التعليقات)